Klarheit

Coaching für das C-Level-Management

Coaching für das C-Level-Management

Vor mittlerweile über 20 Jahren habe ich als Executive Coach zu meiner Berufung gefunden. Ich mache heute das, was mich erfüllt, wo ich das Gefühl habe, ich kann etwas bewegen. Und ich möchte auch Sie dabei unterstützen, das Beste für sich herauszuholen und Erfolg und...
Emotionalität im Top-Management

Emotionalität im Top-Management

Ich glaube, es gibt keinen Unternehmenslenker, keinen Führungsexperten, keinen Zukunftsforscher, der nicht sagt, dass Führung im Zeitalter der Digitalisierung neu überdacht werden muss und damit auch eine ganz andere Art von Führungspersönlichkeit gefragt ist. Viel...
Überzeugt führen

Überzeugt führen

Überzeugt führen – das ist der Name meines Coaching-Jahresprogramms, das ich für Top-Führungskräfte anbiete. Und es ist mein Slogan. Meine Aufforderung an Persönlichkeiten, die an der Spitze stehen. Wer sie beherzigt, entwickelt sich vom Chef zum exzellenten Chef. Und...
Der Chef als Vorbild und Leitwolf

Der Chef als Vorbild und Leitwolf

Man weiß ja im Grunde, wie stark die Wirtschaft und damit Aktienkurse mit psychologischen Faktoren zusammenhängen. Trotzdem ist es immer wieder verblüffend, wie schon die Vorankündigung eines Führungswechsels einen Aktienkurs zum Explodieren bringen kann. Sehr schön...
Die Bedeutung der gemeinsamen Werte

Die Bedeutung der gemeinsamen Werte

Schwarm-Intelligenz, Netzwerk, Kooperation – das „Wir“ rückt immer mehr in den Mittelpunkt. Unternehmerischer Erfolg lässt sich langfristig nur mit einem breiten, vielfältigen Wissens- und Talentepool erzielen, motivierten Mitarbeitern, die gemeinsam an einem Strang...
Führungskräfte-Klischees

Führungskräfte-Klischees

Vor einigen Wochen habe ich in einem Blog-Beitrag schon einmal das Thema „Alter von Führungskräften“ thematisiert. Es ging hier um Mitarbeiter, die jenseits der 40 zum ersten Mal in eine Führungsposition kommen – und leider auf viele Vorurteile stoßen. Heute nun habe...
Einmal Chef, immer Chef?

Einmal Chef, immer Chef?

„Ich will nicht mehr führen!“- in meinen Executive Coachings treffen manche Klienten diese Aussage zunächst voller Überzeugung. Nach einer gründlichen Bestandsaufnahme, der Reflexion, woher ihre Führungsmüdigkeit rührt, kommen einige zu der Erkenntnis, dass sie...
Führen in Teilzeit?

Führen in Teilzeit?

Es  sind wenige, aber es gibt sie: Unternehmen, bei denen Jobsharing auf der Leitungsebene möglich ist. In der FAZ habe ich einen interessanten Artikel dazu gefunden, der das Führen in Teilzeit aus zwei Perspektiven beleuchtet. Beide Seiten müssen sich öffnen Zum...
Erfüllung im Job?  Ja, das geht!

Erfüllung im Job? Ja, das geht!

Unmotivierte, permanent an der Grenze zum Burnout lavierende Führungskräfte, die lieber gestern als morgen den Job an den Nagel hängen würden – wenn nur das liebe Geld nicht wäre. Wenn ich mich manchmal so durch die Medien lese, komme ich aus dem Kopfschütteln kaum...

Executive-Coach Gudrun Happich schreibt auch bei

CIO
Harvard Business Manager