Führen Frauen anders als Männer?

Führen Frauen anders als Männer?

In regelmäßigen Abständen kommen ja Diskussionen hoch, ob es einen typisch männlichen oder weiblichen Führungsstil gibt. Manche behaupten dann, dass Frauen das alles viel besser können. Schließlich seien sie sozial kompetenter, multitaskingfähig, könnten besser delegieren und so weiter. Andere sagen, dass ganz klar die Männer mit ihrer angeblich besseren Durchsetzungskraft besser im...

Mehr

Film-Tipp: Die stille Revolution

Film-Tipp: Die stille Revolution

Im Herbst läuft ein Film in den Kinos an, den Sie nicht verpassen sollten, wenn Sie sich für moderne Führung und den Kulturwandel in der Arbeitswelt interessieren. Die Zeit ist reif Vielleicht hat ja jemand von Ihnen die Produktion „Der Upstalsboom Weg“ gesehen? „Die stille Revolution“ ist  von den gleichen Machern. Unter anderem erklären der Neurobiologe Prof. Dr. Gerald...

Mehr

Vom Ende des Managements

Vom Ende des Managements

Liebe Leistungsträgerblog-Leser, heute möchte ich Sie auf ein spannendes Interview aufmerksam machen. Der Autor und Berater Niels Pfläging stellt darin die These auf „Management ist tot“. Durch immer weiter zunehmende Komplexität und dynamische Märkte hätte sich das System von Weisung und Kontrolle, von hierarchischer Oben-unten-Ordnung überlebt. Wie Sie wahrscheinlich wissen, teile...

Mehr

Coaching im Mittelstand

Coaching im Mittelstand

Als Führungskräfte Coach hat man es in mittelständischen Unternehmen mit gänzlich anderen Rahmenbedingungen zu tun, als in Konzernen. Persönlich schätze ich diese Auftraggeber sehr, z.B. weil Werte wie Vertrauen, Loyalität, Ehrlichkeit hier oft über Generationen gewachsen sind, unmittelbare Kommunikation und Flexibilität möglich sind. Wenn Führung vererbt wird Häufig gibt es...

Mehr

Neue Führungsrolle – learning by doing?

Neue Führungsrolle – learning by doing?

Immer wieder begleite ich in meinen Führungskräfte Coachings Klienten, die sich auf eine neue Führungsrolle vorbereiten wollen. Nicht selten werden sie dabei von ihrem Arbeitgeber vollkommen alleine gelassen. Nach dem Motto „Machen Sie mal!“ wird der Auserkorene ins eiskalte Wasser gestoßen. Die Spielregeln der künftigen Managementebene, die Aufgaben, die auf ihn zukommen, Fähigkeiten,...

Mehr

Wie ein Team optimal zusammenspielt

Wie ein Team optimal zusammenspielt

Der Werbetexter und Unternehmer David MacKenzie Ogilvy hat einmal gesagt: „Teamwork ist eine Verschwörung der Mittelmäßigkeit.“ Wenn man sich das Zusammenspiel in manchen Teams so anschaut, dann ist da schon einiges dran: Da wird sich gegenseitig die Verantwortung zugeschoben, da werden inkompatible Mitarbeitertypen kombiniert, da wird mehr gegen- als miteinander gearbeitet. Das Geheimnis...

Mehr

Inspiriert von der Natur

Inspiriert von der Natur

Vor einigen Tagen habe ich eine Übersicht gelesen, welche Studiengänge besonders gute Zukunftsaussichten haben. Sehr spannend: Fast alle der genannten Fächer haben in irgendeiner Form etwas mit Biologie zu tun. Bioinformatik, Bionik, Bioingenieurwesen, Life Science werden als Fächer mit überdurchschnittlich guten Job- und Gehaltsprognosen genannt. Fehlt eigentlich nur noch Wirtschaftsbionik,...

Mehr
Seite 1/59123456...59