Wie gelingt die digitale Transformation?

Wie gelingt die digitale Transformation?

Gemäß einer globalen Studie der Strategieberatung Capgemini Consulting sehen 62 Prozent der Mitarbeiter aller Ebenen die etablierte Unternehmenskultur als eines der größten Hindernisse auf dem Weg zu einer digitalen Organisation. In Deutschland liegt der Wert mit 72 Prozent sogar leicht darüber.

Kluft zwischen Top-Managern und Mitarbeitern

Interessant sind vor allem die Detailergebnisse, denn sie zeigen eine erschreckend deutliche Kluft zwischen den Top-Managern und der weiteren Mitarbeiterschaft. Während zum Beispiel 40 Prozent auf Top-Management-Level der Meinung sind, dass es bereits eine digitale Unternehmenskultur gibt, sind es bei den restlichen Mitarbeitern nur 27 Prozent. Eine digitale Unternehmenskultur wurde in der Studie mit folgenden Eigenschaften beschrieben: die Art der Zusammenarbeit, Innovation, offene Kultur, Digital-First-Vorgehen, Agilität, Flexibilität, Kundenzentrierung und ein datengetriebener Ansatz.

Keine digitale Vision

Für die unterschiedliche Wahrnehmung von Mitarbeitern und Top-Managern wird in der Studie die Unfähigkeit der Führungskräfte, eine klare, digitale Vision zu vermitteln, ausgemacht.

Ian Rogers, Chief Digital Officer, von Apple zum Luxusgüterkonzern Moët Hennessy Louis Vuitton (LVMH) abgewandert, wird in der Studie mit den Worten zitiert:

The big moment for an organization is when they have embraced the fact that digital transformation isn’t a technical issue, but a cultural change.

Es geht nicht um Technik, sondern um den Menschen

Ich finde, das Zitat bringt es treffend auf den Punkt: Es geht nicht um Technik, es geht darum, den Mitarbeitern den wirklichen Sinn dieser Technik und ihren Einfluss auf das Leben von jedem Einzelnen von uns zu vermitteln. Kultur wird von Menschen (aus-) gemacht. Technik wird von Menschen gemacht und – genau das wird im digitalen Transformationsprozess immer wieder vernachlässigt und nicht ausreichend vermittelt – für Menschen.

Die Studie zeigt: Unternehmen, bei denen die digitale Transformation erfolgreich verläuft, schaffen es, ihren Mitarbeitern den Sinn des Prozesses zu vermitteln und diesen in allen oben genannten Aspekten auch vorzuleben.

Ihre Gudrun Happich

Einen Kommentar schreiben

Stressmanagement: Führungskräfte als Vorbilder
Immer mehr Menschen können aufgrund psychischer Belastungen wie einem Burnout nicht mehr arbeiten. Unternehmen versuche [...] mehr