Film-Tipp: Die stille Revolution

Film-Tipp: Die stille Revolution

Im Herbst läuft ein Film in den Kinos an, den Sie nicht verpassen sollten, wenn Sie sich für moderne Führung und den Kulturwandel in der Arbeitswelt interessieren.

Die Zeit ist reif

Vielleicht hat ja jemand von Ihnen die Produktion „Der Upstalsboom Weg“ gesehen? „Die stille Revolution“ ist  von den gleichen Machern. Unter anderem erklären der Neurobiologe
Prof. Dr. Gerald Hüther, Prof. Brink vom  Lehrstuhl „philosophy and economics“ an der Universität Bayreuth, Ulrich Klotz von der Expertengruppe „Zukunft der Arbeit“ beim Bundeskanzleramt und Thomas Sattelberger, Personalvorstand a.D. der Telekom, warum die Zeit reif ist für eine neue Führungskultur und welcher Wertewandel damit einher gehen muss.

Nach dem sehr vielversprechenden Trailer, den Sie sich unten ansehen können, freue ich mich auf den Film im September. Vielleicht sehen wir uns!

Ihre Gudrun Happich

Einen Kommentar schreiben

So funktioniert Mentoring für Top-Führungskräfte
Zu einem funktionierenden strategischen Netzwerk gehören unbedingt Mentoren im eigenen Unternehmen, wie zahlreiche Unte [...] mehr