Umfrage: Die Führungsherausforderungen 2014

Umfrage: Die Führungsherausforderungen 2014

„Wir stehen an einem epochalen strategischen Wendepunkt, müssen schon heute Lösungen für unsere Kunden vorausdenken, statt in 2 Jahren hinterherzulaufen,“  sagte Achim Berg, Arvato-Vorstandschef am 20.10.2014 in der CIO, Magazin für Fachwissen, Strategien und Karriere im Bereich Informationstechnologie.

Umbruchsphase

Es ist nichts Neues: Die Anforderungen an Sie – die Führungskräfte – steigen stetig! Die Krux: Die Aufgaben werden immer komplexer, die Herausforderungen nehmen zu – gleichzeitig funktionieren die alten, klassischen Führungsmodelle immer weniger. Aktuell befinden wir uns in einer Phase des Umbruchs, des Sondierens, des Ausprobierens. Wie kann Führung in Zukunft gelingen? Wie können Sie als Führungskraft aktuell mit Ihren Aufgaben umgehen? Und wie sehen diese Herausforderungen aus?

So nehmen Sie an der Umfrage teil

Wie in den letzten Jahren führe ich auch 2014 eine Umfrage zu den Herausforderungen, aber auch Strategien und Wünschen von Führungskräften durch.

Ich freue mich sehr, wenn Sie bis 20. Dezember 2014 daran teilnehmen. Wie gewohnt, werde ich die Auswertung hier im Blog veröffentlichen, damit wir alle von den Ergebnissen profitieren können.

Als kleines Dankeschön verlose ich unter allen Teilnehmern 3 Exemplare der 2. Auflage meines Führungskräfte-Ratgebers „Was wirklich zählt.“

Hier geht es zur Umfrage!

Ihre Gudrun Happich

Einen Kommentar schreiben

Auf Augenhöhe - wo moderne Führung bereits gelebt wird
Die Demokratisierung der Arbeitswelt und die Frage, wie wir menschlichen und ökonomischen Erfolg verbinden können, lie [...] mehr