Mitarbeiterbindung und Rekrutierung im Mittelstand

Mitarbeiterbindung und Rekrutierung im Mittelstand

Gemäß der Studie „Recruiting Trends im Mittelstand 2013“ des Centre of Human Resources Information Systems der Universitäten Bamberg und Frankfurt am Main sehen sich aktuell rund 90 Prozent der befragten Betriebe vom Fachkräftemangel betroffen. Ich beobachte die Tendenz, dass die betroffenen Unternehmen dem Fachkräftemangel mit forcierten Rekrutierungs-Maßnahmen begegnen – ihre besten Leistungsträger im Unternehmen aber vernachlässigen. In diesem Blog-Beitrag bei Karrierebibel gab es diese Woche gute Tipps, was Unternehmen für die Mitarbeiterbindung tun können.

Mittelstand, mehr Selbstbewusstsein bitte!

Mir liegt noch ein weiterer Aspekt am Herzen: Häufig höre ich von Mittelständlern Aussagen wie „Mit dem, was die Großkonzerne zahlen können wir nicht mithalten.“ In der Annahme, dass der Leistungsträger bei einem besseren Gehaltsangebot ohnehin wieder geht, wird erst gar nicht versucht ihn zu halten.

Tatsächlich hat sich in den letzten Jahren hier aber ein Wandel bei den Arbeitnehmern vollzogen. Vielen Mitarbeitern – und längst nicht nur der Generation Y – sind flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege, flexible Arbeitszeitmodelle, Individualität, Werte wie Vertrauen und Nachhaltigkeit wichtiger als ein höheres Gehalt. Und eben hier können Mittelständler traditionell punkten.

Also, mehr Selbstbewusstsein bitte, lieber Mittelstand!

Ihre Gudrun Happich

 

 

 

 

4 Kommentare

  1. Genau so sehe ich dies auch. Ich selbst habe in Konzernen sowie in kleinen Betrieben gearbeitet. Alles hat seine positiven Seiten und auch negative.
    In der heutigen Zeit zählt aber vorallem nicht nur das Gehalt. Die Wertschätzung ist mindestens genauso wichtig!

    Gruß
    Kathrin von Recruiting Köln

  2. Sehr geehrte Frau Happich,
    vielen Dank für diesen wieder mal sehr informativen Beitrag.
    Die Mitarbeiterbindung ist in der Tat in Zeiten von ökonomisch schwierigen Situationen eine immense Herausforderung vor allem für mittelständische Unternehmen. Dabei spielen neben dem Einkommen verstärkt auch andere Faktoren eine wichtige Rolle. Neben dem Betriebsklima, hier insbesondere das Verhältnis zu Vorgesetzten, sind vor allem die Möglichketen von beruflichen Weiterbildungen von Bedeutung.
    Ein paar gute Tipps zur Mitarbeiterbindung findet man hier.
    http://www.headhunter-light.de/die-5-top-massnahmen-zur-mitarbeiterbindung/

  3. Hier sind wirklich sehr gute Tipps zu lesen, vielen Dank dafür. Vor allem die Aussage von Verdienst im Mittelstand finde ich gut, wer einem Arbeitnehmer einen guten Arbeitsplatz incl. gutem Klima bieten kann, braucht den Vergleich mit höheren Löhnen nicht per se zu fürchten.

    • Gudrun Happich

      Liebe Frau Jäger,
      besten Dank für Ihren wertvollen Hinweis. Das sehe ich – aus der Erfahrung mit vielen vielen Klienten ganz genauso!

      viele Grüße
      Gudrun Happich

Einen Kommentar schreiben

Auch Sprinter brauchen mal Pause
In 90 Tagen ist das Jahr schon wieder zu Ende. Das Geschäftsjahr ist gerade abgeschlossen, und schon werden die Ziele u [...] mehr