Wie aus einer Biologin ein Executive Coach wurde

Wie aus einer Biologin ein Executive Coach wurde

Eine der häufigsten Fragen, die mir gestellt werden, ist: Wie wird eigentlich aus einer Naturwissenschaftlerin ein Führungskräfte Coach?

Ich bin ja nun nicht aus Verlegenheit Diplom-Biologin geworden. Ich war – und bin – eine wirklich begeisterte Naturwissenschaftlerin genauso wie ich eine leidenschaftliche Führungskraft war. Und heute mit Leib und Seele als Executive Coach arbeite. Aber wie ging dieser Wandel vor sich oder haben die Bereiche vielleicht mehr miteinander zu tun, als man auf den ersten Blick denken sollte? Ach, hören Sie einfach selbst!

Viel Spaß beim Anschauen wünscht Ihre Gudrun Happich

 

Einen Kommentar schreiben

So finden Sie Ihre Rolle als Führungskraft, Teil 2 – die richtige Vorbereitung
Wenn Sie sich für eine neue Rolle als Führungskraft entschieden haben, sollten Sie sich darauf gründlich vorbereiten. [...] mehr