Wie Sie den richtigen Sparringspartner finden

Wie Sie den richtigen Sparringspartner finden

Je höher eine Führungskraft aufsteigt, desto einsamer wird sie – gleichzeitig steigen Verantwortung und Anforderungen. In dieser Situation kann ein ‚“Spiegel auf gleicher Augenhöhe“ sinnvoll sein, um schwierige Situationen reflektieren zu können. Es kommt dann darauf an, den richtigen Sparringspartner zu finden, der sein Gegenüber versteht und tatsächlich auf Augenhöhe kommuniziert.

Im 20. und letzten Kapitel von „Ärmel hoch!“ erfahren Sie,

  • wann ein Coach sinnvoll ist
  • wie Sie den richtigen Coach finden
  • und woran Sie erkennen, dass Sie den richtigen Coach haben.

Einen Kommentar schreiben

Führen wie die Wölfe
Wenn es um moderne Führung geht, verwende ich in meinen Executive Coachings gerne das Beispiel eines Wolfsrudels. Warum [...] mehr